Praxis Ganzsein

Porträt-Bild Erika

Erika Oberbichler

Klassische Massage

Esalen-Massage Practitioner & Bodywork

Source Massage & Körperarbeit

 

Ganz persönlich und was mich prägt

  • Geboren 1971 in eine einfache Handwerker-Landwirtschaftsfamilie als zweites von vier Kindern
  • Meine Grundausbildungen im Gastgewerbe als Servicefachangestellte und Koch und die damit verbundene Berufserfahrung in herausragenden Betrieben
  • Viele Reisen und Abenteuer auf allen Kontinenten, kurze, lange und noch längere...
  • 3 Jahre freiwillige Entwicklungshilfe in Honduras
  • Neben Deutsch spreche ich Englisch, Spanisch und Französisch
  • Ausbildung als Pflegefachfrau mit Schwerpunkt Psychiatrie
  • Pilgerweg von Barcelona bis Santiago
  • Weiterbildung in der systemischen Erlebnispädagogik, Leitung von unterschiedlichsten Projekten
  • Arbeit mit geistig- und mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen
  • Begleiten und pflegen von Menschen im letzten Lebensabschnitt
  • Dan-Trägerin im traditionellen Taekwondo
  • Praktizierende Yogini nach Chameli Ardagh, Awakening Women
  • Mein Garten und die Natur im allgemeinen
  • Esalen Practitioner, Grundausbildung: «The Center – European Institute of Esalen Massage», Zürich
  • Klassische Source Massage und Source Practitioner
  • Weiterbildung Fussreflexzonen-Therapie
  • Weiterbildung und Entwicklung in allen Lebensbereichen ist für mich selbstverständlich

 

Ganzsein heisst für mich bewusst und entschieden zu leben. Dies zeigt sich in der positiven Beziehung zur eigenen Körperlichkeit und in der Einheit von Leib, Seele, Geist und Herz sowie dem respektvollen Umgang mit der Natur und dem gesamten Universum.

Zum Ganzsein gehören: gesunde Ernährung, genügend Schlaf, Freiraum für Kreativität, regelmässige, körperliche und geistige Bewegung, eine ausgeübte Spiritualität und eine befriedigende Sexualität.

All meine Erfahrung mit Menschen hat mir gezeigt, dass wenn wir nicht im Gleichgewicht und in unserer Harmonie sind, wir die Verantwortung für unser Ganzsein nicht übernehmen können. Dies führt zu Manifestationen im Körper in Form von Stress, Verspannungen, Fehlhaltungen, chronischen Schmerzen etc.

Die Anwendung verschiedener Massagetechniken gibt mir die Möglichkeit präzise auf die Bedürfnisse und Wünsche der Klientinnen und Klienten einzugehen, somit wird jede Behandlung zu einem individuellen Erlebnis. Das oberste Ziel ist es, der zu behandelnden Person ihre innere Harmonie zu ermöglichen, damit sie ihr Ganzsein wahrnehmen, geniessen und leben kann.

Erika Oberbichler  I  Copyright © 2019  I  Impressum